Ticket-Hotline: 040-343044 (Theaterkasse Schumacher)

SUCHE  

Archiv der Kategorie 'Frau Hedi'

Zurück in Hamburg

Wednesday, den 30. May 2018

Wie ein sehr buntes Bonbon erschien Oliver Gottwald 2015 auf der Bühne des Müssen alle mit-Festival. Durch seine ungewohnt fröhlich klingenden Songs blieb er bis heute im Gedächtnis und wird auch immer wieder gerne angehört. Die Musik vom Tonträger, schön und gut. Nur wart der ehemalige Anajo-Sänger nach diesem Konzert lange nicht mehr im Norden gesehen. Auch […]

True Blue

Tuesday, den 9. February 2016

“A Buried Man. Follow You Down. Wind Collides. Devil On The Loose. Darkest Of Hearts. Ghost. Broken For Years. Troubled Roads.” – Nun, dass Black River Delta aus Schweden keine kantigen, wandernden Blues-Geschichten erzählen könnten, darf im Reich der Fabeln abgelegt werden. “I got this old black book that’s been passed on for years / […]

Morgen: Aeronauten.

Tuesday, den 23. April 2013

Schrammeliger Indierock mit deutschen Texten. Damit kennen wir uns hier aus. Aber eine exklusive Hamburger Spezialität? Nein. Ein besonders guter Vertreter kommt zum Beispiel aus der Schweiz. Denn da gibt es die wundervollen Aeronauten, die seit über 20 Jahren so konsequent wie charmant ihr Ding machen und damit nie wirklich groß, aber ganz oft großartig […]

Ansichtssachen

Thursday, den 14. October 2010

Beinahe untergegangen: Keith Caputo und Michael Alago kommen zusammen auf Spoken Word Tour. Am 6. November auf der MS Hedi Claudia. Das ist schon ziemlich toll und macht fast ähnlich sprachlos wie das Virginia Jetzt!-Abschiedskonzert gestern Abend im Gruenspan. Ein sehr frühes Highlight schon im Intro verbraucht (“Virginia Jetzt! sind das was Tocotronic im Osten […]

Die Hedi auf Weltniveau!

Thursday, den 8. July 2010

Eigentlich nichts neues, diese Aussage. Aber auch umgekehrt wird ein Schiff draus. Weltniveau auf der Hedi also. Zu finden ist die Band u.a. auf der 100 Jahre FC St. Pauli-Liedersammlung. Vom vergangenen Jahr erzählt man sich glaubhaft, dass während ihres ersten Auftrittes über den Wogen der Elbe ein gesamter Biervorrat zur kompletten Neige ging. Was […]

Hätten Sie es gewusst?

Wednesday, den 12. May 2010

Gut versteckt aber trotzdem darüber gestolpert: Who Knew stammen aus dem dieser Tage unvermeidlichen Reykjavik und haben jüngst bei Devil Duck Records ein neues verwegenes Zuhause gefunden. Dort pflanzt man ihren Indie-Kraftpop in eine gefühlte Wohngemeinschaft mit Clap Your Hands Say Yeah, an die sich der eine oder andere Knust-Konzertgänger ganz erfreut erinnern dürfte. Tja, […]

“Seemann Ahoi”

Wednesday, den 12. August 2009

So der Titel eines Filmes, in dem der “King of Rock’n Roll” 1967 auftrat. Was wiederum ganz wunderbar zur Frau Hedi überleitet. Dortselbst werden am 16. August die Elvis-Tribut-Feierlichkeiten auf die Wellenspitze getrieben. Abfahrten am Sonntag von 16 – 21 Uhr. Eingeleitet bereits zwei Tage zuvor im 20 Flight Rock und wer das Komplettpaket benötigt, schaut […]