Browsing: Indra

Wille And The Bandits also. Ich bin schon wieder darauf hineingefallen. Nein, Wille Edwards spielt noch immer keinen Country, obwohl der Bandname doch immer noch so schön danach klingt. Deep Purple, Joe Bonamassa, The John Butler Trio und Status Quo sind unter den Künstlern, mit denen die britischen Folk, Rock,…

Hoppla, der Albumtitel „Head Over Heals“ trägt natürlich in Hamburg ohne Zögern Kevin Keegan-Bilder. Doch statt um die legendäre „Mighty Mouse“ dreht sich die flache, runde Scheibe schussgewaltig um die Paper Tigers aus Dänemark. Damit kommen die vier mit dem Oasis-Blick ins Indra am 12. November. Klasse, dass der Titelsong…

Kennt ihr das auch? Bandnamen wie scharfkantige Treppenstufen. Nicht so bei The Low Flying Ducks aus Wilhelmsburg. Rollt sich ja geradezu über die Zunge. Nochmal probieren? Bitte: The Low Flying Ducks. Folk und Blues haben zwar auch schon andere mit dem Hut auf die Reise gebracht. Und ganz ohne Verstärkung…

Teresa Bergman sind ein Trio. Wie eine kleine Familie eigentlich. Überrascht also gar nicht, dass am Beginn von „Bird Of A Feather“ erstmal ein Kind das Licht dieses komischen Planeten Erde betritt. Stolze Mutter singt ihr Glück in die kleine Welt hinaus. Kann man mal machen. Ein Konzertkritiker attestierte in…

Für das letzte Album “Modern Nature” der Britpop-Legenden The Charlatans gab es auch bei uns eine ganze Reihe hervorragender Kritiken. Auch nach über 25 Jahren im Geschäft, halten die Herren um Tim Burgess die Union Jack-Flagge noch in die Höhe und erfinden sich mit jedem Album aufs Neue. Ziemlich überraschend…

Derzeit geht ein immer größer werdender Ruck durch die Rap-Szene in Deutschland, aus dem  ein vielversprechender Nachwuchsrapper nach dem anderen hervorgeht. Das Video Battle Turnier, oder kurz VBT, spielt in dieser Entwicklung eine nicht ganz unbedeutende Rolle, denn immerhin begannen einige der hoch gehandelten Newcomer der Szene ihren Aufstieg in…

Lass die Sonne rein. Und höre The Skints. Dann ist alles gut und die anderen lecken uns mal gepflegt am Hintern. Am 24. März veröffentlichen die britischen Reggae/Ska/Dub-Meister ihre neue “Short Change”-EP. Und spielen am gleichen Tag im Indra. Hin da. Und vorher das neue Video zu “The Cost Of Living…

Schon seit 2011 sind 3Plusss & Sorgenkind gemeinsam in einer Crew, machen also seitdem schon mehr oder weniger gemeinsam Musik. Im Jahre 2013 verließ 3Plusss die gemeinsame Rapcrew „Eypro“ und wurde, gemeinsam mit Sorgenkind, der dennoch der Crew erhalten blieb, von Four Artists gesignt. Gemeinsam Musik machen sie also noch…

„Ey dieser Laaaaaaance!“. Wer Lance Butters schon kennt, der kennt mit Sicherheit auch seinen gepflegten Flow, seine gerne langgezogenen Sätze und seine arroganten Texte, in denen er über imaginäre Gegner herzieht. Wer den jungen Rapper aus Ulm jedoch noch nicht kennt, sollte dies ab jetzt schleunigst ändern. Seit diesem Jahr…

Wir machen es uns einfach und kündigen grim104 (Zugezogen Maskulin) einfach mal als Methadon für enttäuschte Caspar-Suchtfälle an. Was natürlich totaler Blödsinn ist, weil a) Cas ein geiles Album am Start hat, b) hier höchstens die Sprache, aber nicht die latente Hysterie, ähnelt und die Zeile “Angst vor dem Hinterland”…

Die Sängerin Nanna Øland Fabricius aus Dänemark wollte eigentlich Tänzerin werden, aber das Schicksal entschied vorerst anders. Zu unserem Glück wurde sie Musikerin und nennt sich heute Oh Land. Mittlerweile hat ihre elektronisch-poppige Liveshow auch wieder Tanzelemente mit dabei. Aber lest selbst: Du  schreibst in der Pressemitteilung zu Deinem aktuellen und…

Mit den Färöer Inseln ist es ja ein wenig wie mit Island. Fast jeder Einwohner hat eine Band, oder hatte mal eine, oder wird mal eine haben. Die Übergänge sind da fließend. Bis dato erfolgreichster Vertreter der färöischen Musikszene ist Teitur Lassen, der just sein fünftes, internationales Studioalbum namens „Story…

Geschrieben haben wir zuletzt schon einiges über Melanie Pain. Hier zum Beispiel. Und auch hier. Am kommenden Sonnabend gastiert die wunderbare Nouvelle Vague-Sängerin nun im Indra und präsentiert uns ihre Mixtur aus Pop, Elektro und Akustik, mal auf Englisch und mal auf Französisch. Und wir verlosen 2 x 2 Tickets…

Über Melanie Pain schruben wir bereits vor einigen Wochen ausführlich an dieser Stelle. Die Nouvelle Vague-Sängerin wird uns und das Indra am 19.Oktober beglücken und dabei sicherlich einen schönen Querschnitt aus ihrem Schaffen kredenzen. Neben den beiden Soloalben “My Name” und “Bye Bye Manchester”, darf man durchaus gespannt sein, ob…

Draußen sinken die Temperaturen, in den Clubs steigen sie grad kräftig an. Der Konzertwahnsinn in der Stadt ist in vollem Gange und wir mittendrin. An dieser Stelle berichten wir davon. Wie jeden Monat. Capital Cities (5.9., Gruenspan) Zwei Sänger, einer bärtig und mit Sonnebrille, der andere Typ Highschool-Schwarm, dazu ein…

Am 26. September findet in Mannheim der Bundesvision Song Contest statt. Neben Leuten wie Max Herre, Pohlmann, Adolar oder Bosse sind auch Guaia Guaia dabei, die für Mecklenburg-Vorpommern an den Start gehen. Ihr Song heißt “Terrorist” und geht genau so: Warum wir das erzählen? Weil die ehemaligen Straßenmusikanten und Vollblutkerle…

Dezember 2004, Hamburg, Knust: Nouvelle Vague, dieses damals sehr charmante und originelle, französische Projekt kommt zur ersten Stippvisite nach Hamburg, um seine chansonartig reduzierten New Wave-Hymnen der 80er Jahre auf die Bühne zu bringen. In der Erinnerung ein großartiges Konzert, bei dessen Höhepunkt die beiden Sängerinnen der Band quer durch…

Wir werden die Tage noch mal genauer auf Guaia Guaia zu sprechen kommen. Schließlich präsentieren wir ihre Show am 19. September im Indra. Doch bis es soweit ist und als perfekten Soundtrack für einen chilligen Abend gibt es hier schon mal (in Teilen) die neuen Tracks ihres kommenden Albums “Eine…