Browsing: Prinzenbar

Brett Dennen ist ein US-amerikanischer Folk-/Popsänger, dem man sein Alter – 30 Jahre – nicht ansieht. Dies mag an der kalifornischen Sonne liegen, unter der er aufwuchs oder an seiner beschwingten Musik im Stile von Jack Johnson, John Mayer oder James Taylor. Wir wissen es nicht genau und können nur…

Ostern. Langes Wochenende. Freiheit. Endlich. Und es wird noch besser. Denn wenn erst der ganze Trubel wieder vorbei ist, dann warten schon bald Neimo. Die Franzosen spielen am 15. April in der kuscheligen Prinzenbar. Im Gepäck haben sie ihr tolles und von allen Seiten abgefeiertes “Moderne Incidental”-Album. Als stolze Präsentatoren…

Viel zu geil eigentlich, um sich hinterher noch ein weiteres Konzert anzuschauen: Duke Special als Support von Bell X1 am 8. Mai in der Prinzenbar (sic!). Warum? Guck! (kel)

Da im Moment Hochkonjunktur in Sachen Konzerte herrscht, muss man sich hin und wieder zwischen 2 Konzerten (oder mehr) am Abend entscheiden. Oder man nimmt mit kleinen Abstrichen eben beide mit. So wie am Donnerstag letzter Woche. Zunächst stand die Prinzenbar auf dem Plan. Amerikas neue Indiehoffnung Now, Now Every…

Es dauerte eine Weile bis sich die dänischen Landmenschen The River Phoenix auf ihren Bandnamen geeinigt hatten. Immerhin stand ja auch noch “Stand by me” zur Debatte. Aber das hätte ihrem Album “Ritual” gegenüber dann doch zu viel Leinwandkitsch assoziiert. Dann doch lieber, wie auf dem Cover so schön nachgezeichnet,…

Wir haben an dieser Stelle schon von Now, Now Every Children und ihrem Album “Cars” erzählt. Vier Songs davon stehen weiterhin auf dem MySpace-Portal der Band zum Antesten, die komplette Scheibe ist nun auch im Handel erhältlich – und will natürlich live vorgestellt werden. Cacie Dalager (Gesang, Gitarre) und Brad…

Große Namen pflastern ihren Weg. Bitte festhalten: Ryan Adams, Jason Mraz, Bright Eyes, Mandy Moore, Liz Phair, Gomez, Pete Townsend, Aimee Mann, David Gray, Damien Rice, Air. Mit allen diesen Künstlern arbeitete Rachael Yamagata schon zusammen. Mit manchen war sie auf Tour, mit anderen im Studio. Für ihr aktuelles Album…

Sie machen es genau richtig. Sie tourten und touren. Auch ohne Album. Noch bevor am 27. Februar ihr Debüt “Moderne Incidental” erscheint, waren Neimo auf unseren Bühnen. Sie reisten mit Fotos durch Deutschland, spielten das Reeperbahnfestival und machten das Vorprogramm für The Coast im Grünen Jäger (siehe Foto von Kollegin…

Hamburgs Musikconnoisseuse Simone Deckner erinnerte uns soeben an ein feines Event am morgigen Freitag, 13. Februar. Zitieren wir mal, denn besser bringt es eh keine(r) auf den Punk(t): “Liebe trunksüchtige Nachteulen und alle anderen – kommet morgen zuhauf in die Prinzenbar, wenn Eddie Argos, Art Brut-Sänger, irrwitzig guter Texter und…

Das genannte Zitat stammt vom Ex-Ocker-Mitglied Slacker aus dessen kommendem elektrifizierten Album “Ich Disco”. Dazu in ein paar Tagen mehr. Voher bitte die Dreiersteckdose Jeans Team, Bodi Bill und Bratze anzapfen (Uebel & Gefährlich). Oder doch die wundervollen Emo-Energienverschwender The Miserable Rich in der Prinzenbar? La Boum! Er wird ein…