Ticket-Hotline: 040-343044 (Theaterkasse Schumacher)

SUCHE  

Archiv der Kategorie 'Uebel & Gefährlich'

Ticketverlosungen: Fatherson & Schmuzki

Montag, den 15. Oktober 2018

Manchmal wundert man sich. Versteht es nicht ganz, blickt es nicht. Da  gibt es diese Band Fatherson. Aus Schottland. Diese tolle Band, diese spannende Band. Mit „Sum Of All Your Parts“ hat sie gerade ein drittes Album veröffentlicht, ein Album mit Songs wie „Making Waves“ und „Charm School“. Für die Kollegin von Noisiv ein Anwärter auf die Platte […]

Ticketverlosungen: Orbital & Samy Deluxe

Donnerstag, den 11. Oktober 2018

Morgen ist Wochenende. Wir feiern heute schon etwas. Denn wir verlosen jeweils 2×2 Tickets für die Show von Orbital am 21. Oktober im Uebel & Gefährlich sowie für die ausverkauften Freestyle Live Sessions am 16. Oktober im Mojo Club. Beats also, Elektro, Pop, Rap, Sounds aus den Maschinen. Doch, Stop! Mit Tribes of Jizu spielt eine Band im […]

Ticketverlosung: Die Nerven

Dienstag, den 9. Oktober 2018

Sind also Die Nerven nun auf der Bühne „Die am miesesten gelaunte Band Deutschlands“? Nun, der eine sagt so, der andere so und eine Antwort auf diese Frage gibt es dennoch im Interview mit dem Deutschlandfunk aus dem April dieses Jahres. Wer dort den Zeilen weiter folgt, lernt übrigens noch, was Till Lindemann, Drangsal und […]

German Angst

Mittwoch, den 3. Oktober 2018

Sie haben Ihr Ziel erreicht? Ziel: Adam Angst? Zumindest erstmal. Denn er hat’s getan. Nach EINEM Album mit Escapado und EINEM Album mit Frau Potz, hat Felix Schönfuss jetzt ein ZWEITES Album mit Adam Angst gemacht. Ja. Neintology kam letzten Freitag. Und ist gut. Sehr gut? Ja. Nein. Kein vielleicht. Texte gegen Nazis, Alltagsrassismus, die neue Scheiße hier […]

Ticketverlosung: Carpark North

Montag, den 24. September 2018

In Dänemark füllen sie ganze Arenen. Der Freifahrtsschein für die großen Bühnen außerhalb der Heimat bleibt vorerst allerdings aus. Bei uns reicht es lediglich für das Uebel & Gefährlich, wo sie uns am 28. September beehren werden. „Hope“ war eben auch nur solide, auch wenn die Kopenhagener um einiges mehr Hoffnung in ihr aktuelles Album setzten. […]

Don’t worry. Be happy.

Mittwoch, den 19. September 2018

Schrieb die Kollegin über das Debüt noch: „Euphorie ist das Motiv, das sich durch die Platte zieht und das Ganze zusammenhält. Selten wird es wirklich traurig“, heißt die neue Single der Leoniden: „Alone“. Oha. Ein Song über Einsamkeit? Das klingt … traurig. Ist es aber gar nicht. Leoniden-Sänger Jakob Amr sagt über den Song: „Einsamkeit […]

Fake Blues

Dienstag, den 18. September 2018

Neulich beim Soundcheck mit Die Nerven. In Bremen draußen an der Weser nach einem viel zu langen Sommertag: Drei Köpfe Selbstbewusstsein kicken der großen Schwester Arroganz mal derart in den Arsch, dass hinterher nur ein weiteres neues bestes Konzert der zeitweiligen Lieblingsband folgen kann. Labelchef Stiewe glüht noch am Folgetag in Hamburg. Obwohl seine Jungs […]

Emotionale Moleküle

Sonntag, den 9. September 2018

Folk-Pop Liebhaber waren vielleicht etwas skeptisch ob der Ankündigung, das dieses Album elektronischer und (fast) rein englisch sein wird. Tatsächliche Fans aber, können die Tiefe und das Können der Wahlberlinerin aus der Schweiz, weiterhin erkennen und lieben. Sophie Hunger hat nach einer dreijährigen Pause, vor wenigen Tagen ein neues Album veröffentlicht: „Molecules„. Diese kleinen Teilchen, die […]

Album der Woche: Everlast

Freitag, den 7. September 2018

„Ich brauche keine Villen und Privatjets. Mein heutiger Lebensstil ist nachhaltig. So kann ich es mir erlauben, acht Jahre für ein Album zu brauchen.“ Das sagt Everlast. Und das hört man auf seinem neuen Album. Verdammt, was ist „Whitey Ford’s House Of Pain“ für ein gechilltes Album. Und was für ein hervorragendes dazu. Vorab: Ja, […]

Fuck The Man

Donnerstag, den 6. September 2018

Kommenden Freitag, 14. September. „Monsters Exist“ erscheint. Das neue Album von Orbital. Das erste seit „Wonky“, das erste seit 2011, das erste seit ihrer Reunion. „Wenn man in fünf Jahren kein Album gemacht hat, dann kommt es einfach raus“, sagt Paul Hartnoll, einer der beiden Hartnolls, einer der beiden Orbitals. „Wegen der globalen Situation war ich hin- […]

Es wird … dunkel

Samstag, den 11. August 2018

Draußen? Lassen wir das. Reden aber trotzdem über Tag und Nacht, Sommer und Winter. Lassen reden. „Es spielt keine Rolle, ob Sommer oder Winter, morgens oder nachmittags, diese Musik fühlt sich für mich immer wie Abend an.“ Da sagt Gregory Alan Isakov, ein in Johannesburg geborener und seit langem in Colorado lebender Musiker, Sänger, Songwriter. Singer/Songwriter […]

Hunger hat Sehnsucht

Donnerstag, den 5. Juli 2018

Sie hat Sehnsucht nach den Bühnen, Sehnsucht nach den Fans, Sehnsucht. Sophie Hunger hat ein neues Album geschaffen, am 31. August wird „Molecules“ veröffentlicht. Und das wird anders sein, elektronischer und komplett in englischer Sprache. Wir sind voller Vorfreude. Live könnt ihr Sophie Hunger gleich an drei Herbstabenden erleben. Am 29.09. im Mojo Club, am […]

Bäm.

Sonntag, den 24. Juni 2018

Zu jung. Zu alt. Was auch immer. Sie haben es getan. Und ein eigenes Label gegründet. Schmutzki sind jetzt ihre eigenen Chefs. Und nennen das Ganze BÄM Records. Als erste Veröffentlichung steht das neue Album der Band an, am 14. September erscheint „Mehr Rotz als Verstand„. Und wenn man, und nichts anderes sollte man tun, den […]

Bad Stream Motherfucker

Montag, den 28. Mai 2018

„Ein Album übers Abtauchen zwischen Bot-Likes und Unfollows, übers Ertrinken in Datenmüll und kaputten Links. Ein Post-Industrial / Electronica Soundtrack über Resignation, Isolation und Zynismus im neoliberalen Cyberspace mit hybriden Songs, für die es keine Grenzen zwischen Rock und Elektronik gibt.“ Oha. Viel Spaß mit: Bad Stream. Übrigens das Projekt von Martin Steer, auch bekannt als Gitarrist von Frittenbude. Das neue […]

Grunge und Gloria

Donnerstag, den 24. Mai 2018

Mein lieber Grunge. Und das nicht (nur), weil Naked Giants aus Seattle kommen. Sondern (auch) weil sie sagen: „Es gibt keinen Unterschied zwischen Punk und Classic Rock“. Und weil sie sich ihr Album von Steve Fisk produzieren haben lassen. Fisk,  Nirvana, Screaming Trees. Dann sehen sie so aus. Und dann klingen sie auch. Grunge. Zumindest etwas. […]

Bigger and better: The Büffel is back

Montag, den 16. April 2018

The White Buffalo kommt nach zwei Jahren wieder nach Hamburg. Letztes Mal noch ganz kuschelig im vollgepackten Cowboy und Indianer, dieses Mal ein paar Nummern größer im Uebel & Gefährlich, am 24. April. Da hat er dann sein mittlerweile sechstes Studioalbum „Darkest Dark, Lightest Lights“ dabei, welches bereits im Oktober 2017 erschien – und richtig […]

ListenHamburg im April macht was es will

Dienstag, den 3. April 2018

Der April macht was er will! – Nur ein dummer Spruch? Nicht, wenn wir uns anschauen, was uns listenHamburg diesen Montag alles so beschert: Indiepop von J. Bernardt am 8. April im Nochtspeicher, den wir letzten Herbst schon beim Reeperbahn Festival in der Stadt zu Besuch hatten und der da vielleicht weniger durch Sympathiepunkte aber […]

King der Kontraste

Montag, den 12. März 2018

Auf „August“ folgt „Ciao“! Nicht als Abschied, sondern als Beginn einer neuen Deutsch-Rap Ära. Zweideutig kommt im Frühjahr seine neue Platte „Ciao“ daher, mit der Nisse direkt auf Tour zieht. Wir präsentieren euch den Hamburger am 17. Mai im Uebel & Gefährlich. Aufgewachsen in Harburg verwundert es kaum, dass Nisse mit seiner Musik als King der Kontraste […]