Schuld daran waren aber lediglich eine kleine Verspätung des hippen Bielefelders und generell der Zeitplan des Berlin-Festival. Denn es waren schon ein paar Schritte zurückzulegen von einer zur anderen Bühne. Aber hey, die Beginner warteten und hatten nach sieben Jahren Pause nebst 75 Minuten Gänsehaut für alle auch noch die altbekannten Plüschis im Gepäck. Plus das Versprechen, sich im kommenden Sommer wiederzusehen. (kel)

Share.

Leave A Reply

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.