Witzische Überschrift, hm? Aber kennt denn noch irgendwer Sub7even? Nicht so schlimm, war ja nicht alles Ruhm, was auf die Herrschaften und ihre Partner kleckerte.

Daniel Wirtz, seinerzeit Sänger der Band und jetzt als Solist unterwegs, sieht das inzwischen schon längst ganz ähnlich. Und die Sache mit den falschen Beratern und unglücklichen Böse Onkelz-Supports ist dann bitteschön auch mal verjährt. Geblieben sind wuchtige und pathetische Texte auf “Akustik Voodoo” und (wen wundert es) ein latent theatralisch brennendes Ambiente. 4. November | Uebel & Gefährlich. (kel)

Share.

Leave A Reply

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.