Lasst es euch mal gesagt sein. Auf Platte sind diese Jungs schon überwiegend klasse, auf der Bühne aber werden sie super. So richtig. Molotov, die mexikanischen Cross-Over-Helden, die Band, die sich charmant zwischen die Beastie Boys, Rage Against The Machine und die Fun Lovin’ Criminals setzt.

“Puto” und so, “Gimme Tha Power” oder auch “Amateur” (ja, ein “Amadeus”-Cover, und ja, von Falco). Auf ihrer Website gibts massig Videos – und manche davon sind sogar in Deutschland zu sehen …

Am 2. August sind Molotov in der Markthalle. Wir hauen 3×1 Ticket plus 1 Shirt raus. Die ersten drei Mail an uns gewinnen. Einfach vollständigen Namen rein, “Molotov” in die Betreffzeile und und ab dafür. Alle anderen kaufen ihre Karten hier. (mf)

 

Share.

1 Kommentar

Leave A Reply

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.