Ab wann wird eigentlich ein Stilmix zum Koloss aus aufgetürmten Referenzen? Zum Beispiel bei den Malmörianern MF/MB/, die es schaffen, auf “Colossus” in etwa so zu klingen, als ob Joy Division plötzlich das Licht angeknipst, OMD darin zurück zu früheren Tagen gefunden und beide zusammen The Arcade Fire gleich noch in Sippenhaft genommen hätten.

Wer keine Lust hat, auf das Album zu warten, das hier in Deutschland erst am 1. März erscheint, besucht PASS!ON VICTIM Vol. II im Knust schon am 26. Januar, wo MF/MB/ in einem heißen Aufguss mit Daniel Norgren und Reptile Youth abzuholen sind. Eine hübsche Idee übrigens auch ist der Appetithappen “Colossus Premixed” hierselbst und wer jetzt heiß ist auf die Tickets, gewinnt mit uns 2×2 davon: verlosung(at)concert-news.de | Betreff: “Colossus”. Teilnahmebedingungen hier. (kel)

Share.

Leave A Reply

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.