“Die Träume, die du sammelst, sind nur Müll”.

Es wird genau eine Woche vor diesem verlogenen Drecksabend passieren. Vor Tannenbaum, ekelerregend künstlich generierter Harmonie und einer schon längst nicht mehr zu (be)greifenden Bedeutungslosigkeit. Ehrliche Delikatessen, denen wirkliche Aufmerksamkeit gebührt, sind dagegen schon am 17. Dezember im Knust abzuholen (concert-news präsentiert).

Und wer das beim Anblick des Plakates nicht begreift, kauft seine Geschenke wahrscheinlich auch bei Amazon. Apropos schenken: verlosung(at)concert-news.de | Betreff: “Es rettet uns kein Zauber”. Teilnahmebedingungen hier. 2×2 Tickets warten. (kel)

Share.

Leave A Reply

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.