Heimat Festival Scheessel_LogoEin Festival mit dem Anfangsbuchstaben „H“ in Scheessel? Hm, ok. Ein Festival mit regionalem Charakter? Hm, kann ich ein „M“ kaufen? Ein Festival in Scheessel, das tatsächlich eine Band aus dem eigenen Ort im Aufgebot hat? Ich kaufe ein T wie Turbulenzen. Lösen wir also auf: Das Heimat-Festival ist am Start und trägt seinen Namen ganz unverdächtig.

“Dem regionalen Nachwuchs eine Bühne geben”, ist eines der Motti am 21. Mai (concert-news präsentiert) auf, eigentlich überflüssig zu erwähnen, halber Strecke zwischen Hamburg und Bremen. Und die gelebte regionale Solidaritätsgemeinschaft, so der Plan, soll auch nicht beim Booking (bislang: Torpus & The Art Directors, Fuck Art Let’s Dance, Montreal, Schafe & Wölfe, The Hansons, Pure Tonic, Turbulenzen) enden, sondern ebenfalls zwischen Essen und Trinken seinen fairen Platz erhalten. Klingt nach einem klasse Ausflug mit dem Metronom, der gleich um die Ecke parkt. Hin da. (kel)

Share.

Leave A Reply

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.