Browsing: Hasenschaukel

… der King of Wohnzimmerkonzerte kommt soeben von seiner China-Tour, um sich hier in Deutschland den Bauch auf den Weihnachtsmärkten des Landes vollzuschlagen und um seine Finger wundzuspielen in den kleinen WG-Küchen oder größeren Wohnzimmerclubs. Luke Leighfield ist viel mehr als der kleine englische Bruder von Ben Folds und auch viel…

Konzert und noch mehr Wert? Hier bitte: Bring The Mourning On verschenken zwei T-Shirts und einen Jutebeutel! Guckst du auf dem Bild, weißt du auch in etwa wie Jutesack ausschaut: ärmellos aber mit Trägern. Die tollen Sachen können beim Konzert am 4. November in der Hasenschaukel (Eintritt frei) persönlich abgeholt werden.…

Man kann den Alternative-Country von Bring the Mourning On ganz schön, aber auch schön spröde finden. Letztlich haben beide Gefühlsmomente ihre Berechtigung bei einer schwedischen Band, die bereits vor dem ersten Album einen Neuanfang wagen musste. So verlangte es das schicksalhafte Privatleben der Dämmerungs-Melancholiker um Henning Petterson und Erika Schröder,…

Den Niederländern eine gewisse Affinität für Schwermut, Tränen und dunkle Mächte zu attestieren, würde vielleicht ein wenig über das Ziel hinaus gehen. Trotzdem möchte man sie für ihre Musik in die nächstbeste “Spür-Bar” stecken, abschließen um mit ihnen und dem Album “Oasem” ganz alleine zu sein. Einen trefflichen Ort haben…

Es ist ein weitverbreitetes Vorurteil, dass in der Hasenschaukel mehr Trübsal geblasen wird als Schwänze auf dem benachbarten Albersplatz. Am 10. August dürfte sich die grün-pinke Oase aber einmal mehr zur ironiedurchfluteten Zone erklären. Lars Ludwig Löfgren implantiert dann im erfrischenden Bewusstsein des auch mal verlieren könnens seine disharmonischen Befindlichkeitshöllen…

Schottland – im Norden des britischen Königreichs gelegen, ist Herkunft verschiedener Künstler wie unter anderem Belle & Sebastian, Camera Obscura, The Jesus And Mary Chain, Teenage Fanclub und Travis. Aber halt halt, Gregor McEwan (am 12.5. in der Hasenschaukel) gehört nicht dazu, ist sein richtiger Name nämlich Hagen. Die Schwierigkeit…

Ist das schön? Das ist schön! Hört das Lied, ladet das Lied, genießt den “Pelican”. Vor wenigen Tagen hat Sarsaparilla sein Album “Everyone Here Seems So Familiar” veröffentlicht. Am 5. März spielt er in der Hasenschaukel. (mf)

Unsere CD der Woche kommt vom Österreicher Bernhard Eder, der nach Landleben und Ausbildung zum Automechaniker beides schmiss, um sich seiner wahren Liebe hinzugeben: der Musik. Dies tut er seit seinem Debüt “The Livingroom Sessions”, “Tales From The East Side” und der EP “The Unexpected” in schönster Singer-Songwriter-Manier. Nun erwartet…

Aufgepasst, liebe Rätselfreunde! Die Hasenschaukel kündigt ein Geheimkonzert für heute Abend, den 8. Januar, an. Ab 21.30 Uhr auftreten wird ein Act, der aus Schweden stammt und Frontmann einer Post-Hardcore-Band war, bevor er auf Solopfaden ging. Wo doch gerade Kristofer Åström den gestrigen Abend im Knust verbracht hat, läge eine…

Verspricht ohnehin schon eine knallvolle Hasenschaukel heute (17. November), muss aus lauter trunkener Gutmenschlichkeit und wegen akutem Video-Spaß aber dringend hier vermerkt sein: Turner Cody, übernehmen Sie!

Johannes Mayer ist The Late Call. Ray Cokes himself lud den Schweden mit deutschen Wurzeln in seine Reeperbahn-Show ein. Und wer ihn dort oder auf der Hedi verpasst hat, bekommt eine neue Chance! Am 6. November in der Hasenschaukel. Für ganz umsonst. Sagen wir für ein paar Taler in den Hut und ein…

I Got You On Tape kommen aus Dänemark. Und endlich nach Hamburg. Am 10. September ins Uebel & Gefährlich. Zuhause räumen sie bereits ab und Sänger Jacob Bellens ist auch hier kein Unbekannter mehr. Mit Murder als Support für die Tindersticks und beim Reeperbahn Festival 2008 in Angies Night Club.…

Für gar nicht einmal so kurzentschlossene Freunde der gut abgehangenen AntiFolkmusik hat die Hasenschaukel heute mit dem Woodie Bash-Festival ein schönes Programm am Start. Neben den zauberhaften Great Lakes noch dabei: Fee Reega, A Brief View of the Hudson, Florian Ostertag und Julian Gerhard. Hin da! (kel)

Björn Kleinhenz, ein sympathischer Schwede, der ein wenig nach Bright Eyes klingt, meldet sich mit seiner neuen Platte „Burma“ (Devil Duck) zurück.  Meint man beim ersten Track – mit passend kryptischem Namen „Haz920“ – sich im CD-Regal vergriffen und die Editors erwischt zu haben, verschwinden die lauten Gitarren dann doch…

Gutes Wetter, Mädchenalarm, dazu die ersten beiden Titel “Don’t worry” und “Summer’s here again”. Ganz offensichtlich könnte es sich um Vorboten der freundlich gesinnten Jahreszeit handeln. Wären da nicht der überaus rumpelige Einstieg und das undefinierbare Gefühl, zwischen den Zeilen doch noch auf Unrat oder Regenwolken zu stoßen. Und zu…

Wir haben schon von der exklusiven Against Me!-Show erzählt. Nun legen wir nach. Denn: die anderen müssen sich anstellen und hoffen, zu den ersten 100 Besuchern zu gehören. Wir aber garantieren zwei von euch sicheren Einlass! Zusammen mit Warner Music verlosen wir einmal zwei Plätze auf der Gästeliste dieser Show!…

Ohne Worte. Wir zitieren den Warner-Newsletter: “Against ME! – Neues Album “White Crosses” im Juni! Donnerstag, 25.02. Acoustic Showcase um 17.00 Uhr in der Hasenschaukel. First Come, First Serve, es gehen 100 Leute rein!” Noch Fragen? Viel Spaß! (mf)

Diesen kleinen Vermerk am Rande des großen Geschehens gilt es zu verbreiten. Die geliebteste und gar nicht traurigste Hasenschaukel der Welt präsentiert ihre Konzerte während des Reeperbahnfestival für Umsonst & Drinnen. Und das auch noch mit prominentem Auflauf aus der “About Songs” – Schmiede. Björn Kleinhenz zum Beispiel, der Ex-Boy…