Echo Me ist Jesper Madsen. Gebürtiger Däne, zuhause aber überall auf der Welt. Neuerdings auch in Berlin, seit ihn das Label Für Records in seine Arme geschlossen hat. Bei uns wird am 19. Oktober 2012 sein Debütalbum veröffentlicht, das gleichnamige Werk ist in den USA aber beispielsweise schon längst zu haben.

Echo Me, 27 Jahre jung, hat seine Musik dem Indiepop oder vielleicht auch ein bisschen Folk verschrieben. Er sieht sich selbst als Ein-Mann-Band, wird live häufig unterstützt von Freunden, und zeigt uns auf seinem Album, dass die Sparte „Indie“ sehr viel Abwechslung bedeuten kann. Vielleicht hat er seine musikalische Nische noch nicht ganz gefunden, dies ist für den Hörer aber eine Freude, denn mit jedem Lied springt uns ein neuer, ganz anderer Ohrwurm an. Madsen kann kleine Hits schreiben, doch scheint es hier bis jetzt noch niemand gemerkt zu haben. Seid unter den ersten, wenn ihr am 18. Oktober in den Grünen Jäger kommt! (eh)

Share.

Leave A Reply

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.