DigitalismSagen wir, wie es ist. Und ticken gepflegt aus. “Go Time” ist Musik gewordener Wahnsinn. “Go Time” ist ein neuer Song von Digitalism. Hier läuft das gute Stück. Und ist das Ding großartig? Das Ding ist großartig.

Das Album dazu wird “Mirage” heißen und am 13. Mai erscheinen. Von Einflüssen von Disco, ein französischer Touch, Prog Rock, Rave und Hip Hop ist die Rede, mit “Battlecry” und “Utopia” dürfen zwei weitere Songs bereits gehört werden. Wir freuen uns drauf.

Zitat DigitalismIn erster Linie ist es vielleicht eine Art Schnappschuss unserer Gedanken, eine Art Hirn Scan. Es ist der Soundtrack zu unserer eigenen Welt jedoch so vage gehalten, dass sich auch andere Menschen damit identifizieren können oder eigene Interpretationen dazu haben können. Es soll etwas Fantastisches, etwas Schönes sein, aber gleichzeitig zerbrechlich. Eine Art Paralleluniversum, in welches man eintreten und sich darin verlieren kann. Oder man kehrt zurück zur Normalität, nachdem man einen grandiosen Ritt hinter sich hat, und zählt die Tage, bis man wieder dorthin zurückkehren kann. Es soll die Vorstellungskraft stimulieren.” Zitat Ende.

Live gibt es Digitalism auf dem Hurricane Festival zu erleben. (mf)

Share.

Leave A Reply

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.