Viele Hamburger machen sich alljährlich zum Roskilde-Festival auf. In diesem Jahr vom 25. Juni – 2. Juli.

Das line-up ist auch in diesem Jahr gespickt mit großartigen Headlinern (u.a. Neil Young +Promise Of the Real, LCD Soundsystem, Red Hot Chili Peppers, Tenacious D, Wiz Khalifa, New Order, PJ Harvey) und Künstlern, die gerade im Focus der Branche stehen. Als da zB wären: Anderson .Paak, Grimes, Hinds, H09909, Protomartyr und Blaue Blume. Aber schaut selbst, da gibt es reichlich zu entdecken!

Aus Deutschland sind in diesem Jahr vertreten: Andromeda Mega Express Orchestra, David August, Diät, Dillon, Karl Hector & The Malcouns, Mueller_Roedelius, Recondite. Die dänischen Booker haben ein unfassbar gutes Gespür für eine gelungene genre-übergreifende Mischung. Auch das unterscheidet das Roskilde-Festival von den meisten anderen europäischen Großfestivals. Von der einzigartigen Atmosphäre ganz zu schweigen.

Tickets, so wurde heute über die Medien verbreitet, werden in Kürze ausverkauft sein. Wer also dabei sein möchte, sollte sich schnell eine Karte sichern –> Theaterkasse Schumacher.

Share.

Leave A Reply

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.