Any Given Day_PROMO_08_PRINT_CreditMirkoWitzkiWas ein Brett: Any Given Day haben vergangene Woche ihr neues Album “Everlasting” veröffentlicht und geizen auf diesem nicht mit Pathos, dicken Hosen und breitester Brust, packen eine ordentliche Portion wunderbare Poppigkeit dazu und gehören damit einfach auf die sommerlichen Open-Air-Bühnen. Bier in die Hand und ab in den Mob. Und das? Morgen.

Denn am Samstag (3. September, und ja, das ist morgen!) headlinen die Essener Metalcorler das herrliche Ackerfestival in Kummerfeld (bei Pinneberg, bei Hamburg …) und servieren uns und euch dann neue Songs wie “Endurance“, “Arise” oder “Levels” – und vielleicht auch ihr ultra-erfolgreiches Rihanna-Cover … und zusammen mit Shows von Neonschwarz, Montreal, Rhonda, den Truckfighters oder Dyse klingt das nach einem wunderbaren Wochenende ganz in der Nähe … (mf)

Share.

Leave A Reply

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.