cn_praesentiert212-e1430068462303“Beach Goth”. Was für ein Genrename. Seit fünf Jahren wird gar ein Festival mit diesem Namen von einer kalifornischen Band initiiert. Diese erfindungsreichen Musiker heißen The Growlers und kommen wieder nach Hamburg.

Inzwischen sind sie auch noch beste Produzenten-Freunde mit Strokes-Sänger Casablancas und mit neuer Platte “City Club” zum Angeben im Tourbus. Aber das haben die vier Beach Gother gar nicht nötig. Musikalisch irgendwo zwischen Indie-Rock trifft Afro-Punk trifft Crazy-Pop, ist jedes Konzert wie eine Theaterinszenierung. Wir präsentieren die Trendsetter am Dienstag, den 8. November im Knust. (tk)

 

Share.

Leave A Reply

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.