Ja sicherlich, beim Blick aus dem Fenster, in den Himmel, unter der Mütze hervor muss man schon die Augen schließen, um den Sommer zu finden. Beim Blick auf das Line vom Sommer in Altona dagegen: wird einen warm um’s Herz.

Heute haben die Macher die zweite Rutsche an Bands bekannt gegeben und zusammen mit der ersten stellen wir fest: der Sommer wird gut. Der Sommer wird heiß. Zumindest in Altona. Hier spielt nämlich unter anderem der Bremer BÄMS!-Funker Flo Mega – oder wie es am 16. August heißen wird: Da isser! Zwei Tage später dann werden die Chromatics aufspielen, tanzen, tanzen lassen. Frisch releast haben sie übrigens das Video zu “Famous Monsters”. Heißer Scheiß! Und weiter “on fire” …

Ebenfalls heute für den bestätigt: Die Kack & Sachgeschichten für den 12. August und Eve Owen für den 7. August. Heißt einmal Podcast, einmal Singer/Songwriter-Schönheiten wie “She Says“.

Stichwort Schönheiten: ein Blick auf alle bisher bestätigten Veranstaltungen.
24.07. Wallis Bird
27.07. Tua
31.07. Sarah Lesch
05.08. Sons Of The East & Sean Koch
07.08. Eve Owen
12.08. Kack & Sachgeschichten (Live -Podcast)
13.08. Friska Viljor
16.08. Flo Mega
18.08. Chromatics (Support: Desire)

Hey, Tua, einer der besten Rapper, die es so gibt, kein Witz. Wichtig: hier! Oder Friska Viljor, reden wir nicht drüber, freuen wir uns nur. Oder. Oder. Oder. Mehr? Wir präsentieren Sommer in Altona. Und schließen jetzt erstmal die Augen. Limitierte Hardtickets auch in diesem Jahr wieder bei der Theaterkasse Schumacher. (mf)

Share.

Comments are closed.