Skindred: Roots Rock Riot

Google+ Pinterest LinkedIn Tumblr +

Es hat auch Vorteile, wenn man alt ist. Ja, es ist manchmal sogar ziemlich gut, alt zu sein. Weil man dann Dinge erlebt hat (zumindest erlebt haben könnte), die jüngeren Menschen für immer verwehrt bleiben. Konzertmäßig: die Ramones live sehen. Green Day als Vorband sehen. Billy Talent im Molotow sehen. Und Skindred auch. Und als Vorband. So!

Im November 2003 eröffneten Skindred für die Voodoo Glow Skulls. Der Club war (noch) leer, die Show trotzdem ziemlich gut. Die Kameras allerdings noch nicht so. Siehe auch hier. Heute ist: alles anders. Und bald auch. Skindred selbst sind größer bis groß geworden, die Bands, mit denen sie spielen ebensol. Am 6. Januar 2022 präsentieren wir euch Royal Republic und Skindred in der Sporthalle. Vorfreude. Alter!

Schon am 23. April diesen Jahres erscheint ein ReRelease ihres Klassikers – Wir alten Säcke kennen den natürlich nur zu gut … – “Roots Rock Riot”. Nicht einfach so, sondern unter anderem mit dem Song “It’s A Crime“, der bisher nur Teil der Japan-Version war. Der ziemlich starke Song übrigens. Sagen wir und sagt Drummer Arya Goggin: “‘It’s a Crime’ was written in 2006 in our basement studio below St Joseph’s Boxing club in Newport. It’s where all the writing for RRR took place. The only reason it didn’t make the album was because of how the album track listing flowed. We were so happy with how the album progressed from the opening of chaos of Roots Rock Riot to the epic ending of Choices and Decisions we didn’t want to crowbar another song in needlessly. It was a hard decision to leave it out but we are so happy it’s being included in the re-release. It was always a band and producer favourite.”

Und das ist nicht alles. Wir zitieren die Pressemitteilung: Der in verschiedenen Farbvarianten erhältlichen Vinyl-Version liegt eine 7“ bei, auf der neben “It’s A Crime” mit “Struggle” (unveröffentlicht) ein weiterer Bonus-Songs vertreten ist. Die CD-Version erhält zudem noch eine Akustik-Version von “Destroy The Dance Floor”. Ende. Vorfreude.

Live: 6. Januar 2022 / Royal Republic und Skindred / Sporthalle / präsentiert von uns. (mf)

Share.

Comments are closed.