Browsing: Chor des Monats

Was war das heiß im Juni. Und kalt. Und groß und klein. Und gut und schlecht. Und voll und leer. In Hamburg und Dänemark. Die Konzerte der vergangenen 30 Tage. Eine Auswahl. Seapony (1.6. Molotow Bar) Augen zu, auf der watteweichen Wiese liegend in den Himmel gucken, zuckersüßen Melodien, Gitarren…

April vorbei. Und wir machten, was wir wollten. Unter anderem: Konzerte gucken. Wie die waren? Sagen wir euch. Arkells (3.4., Molotow) Die Kanadier sind für die Bühne geboren, haben einen riesen Spaß und das zweite Album im Gepäck. Die Show fand am Mittwoch statt und war so verdammt gut, dass…

Schon wieder ein Monat um. März ist morgen gestern. Heute erzählen wir, was wir so erlebt haben. Make Do And Mend / Apologies, I Have None (2.3., Hafenklang) So geht Samstag. Ausverkauftes Hafenklang mit zwei saustarken und obersympathischen Punkrock-Bands. Wobei die dreistimmigen Briten dann sogar noch einen Zacken besser als…

Wir? Waren unterwegs. Und was wir da erlebt haben, möchten wir ab jetzt euch einmal im Monat erzählen. Black Light Burns (1.2. | Logo): Wes Borland kann es auch ohne Schminke. Erst gibt’s ein schönes Brett – dann macht er seine Runde und mit jedem ein Foto. (mf) *** This…