Browsing: Molotow SkyBar

Neulich. Im März. Als wir uns auf Last Train freuten. Wir feierten ihr Album “The Pig Picture”, genau hier, das so klingt, “als ob sich die Smashing Pumpkins heimlich ins Studio geschlichen haben, als Oasis gerad ein Grunge-Album aufgenommen haben” (lese hier), und schrieben: “Songs wie der überkrasse Opener “All…

Gengahr sind bekannt für ihre Mystischen und experimentellen Alt-Pop Songs. Am 31.Januar erschien ihr drittes Studio Album „Sanctuary“, das vom alten Schulfreund Jack Steadman (Bombay Bicycle Club) produziert wurde. Schon die Singles „Everything & More“ „Atlas Please“ zeigten die Band von einer ganz anderen Seite, besonders „Heavenly Maybe“ ist überaus…

Einfach mal den Ball flach halten. Klein denken, kleiner denken, kürzer und so. Oder einfach: auf den Punkt. Orchards, ein IndieVierer aus Brighton, hat Anfang des Jahres die tolle Double-A-Side-Single “Young” / “Mature Me” veröffentlicht. Und im November mit “Sooner” die nächste tolle Single (und erneut via Big Scary Monsters)…

Weihnachten? Ja. Wird besser, wenn die Musik laut ist. Noch besser. Noch besser: Gute Musik, sehr gute Musik. Ideal: Gender Roles. Zum Beispiel. Ein Trio aus England, genauer gesagt aus Bristol, lässig, entspannt, kreativ. Wild! Im August erschien nach zwei EPs mit dem Album “Prang” so etwas wie ihr Debüt,…

Nun ist es bald soweit. Endlich! Am 23. November spielen Seratones in der Molotow Sky Bar. Wir präsentieren und freuten uns bereits hier. Jetzt verlosen wir 2×2 Tickets. Ehrensache. Schickt uns eine Mail mit eurem kompletten Namen und dem Betreff “Soulpower” an verlosung(at)concert-news.de (Teilnahmebedingungen), wir losen morgen aus. Mitmachen und ebenso hingehen…

Schon am 19. November präsentieren wir euch The Regrettes in der Molotow Sky Bar. Die Show ist längst ausverkauft, was bei der Vorgeschichte der Damen und des Herren – Shows auf dem Coachella und Reading, ein tolles  zweites Album namens “How Do You Love?”, auf Tour mit Twenty One Pilots, auf dem…

Ach kommt. Gleich noch zwei hinterher? Noch mal Tickets verlosen? Alles klar. Kurz vorm Wochenende gibt’s Tickets für Periphery im Gruenspan (2. November) und 8Kids in der Molotow Sky Bar (8. November). Was die beiden Shows verbindet: beide sind ausverkauft! Daher quatschen wir nicht lange, sondern sagen, wie es geht.…

Ein Abend. Ein Club. Aber zwei Shows, zwei Sounds. Und doch nicht komplett anders.  Yassin macht gewöhnlich mit Audio88 neue Platten, hat mit  “Ypsilon” aber ein Solo-Album am Start. Und  Craig Finn ist eigentlich der Sänger von The Hold Steady, hat mit “I Need A New War” aber ebenfalls ein Solo-Album…

Neuer Monat. Neue Tickets! Seid schon mal gewarnt, in diesem Monat gibt es reichlich, reichlicher, richtig reichlich Tickets zu gewinnen. Und direkt mal für zwei Shows! Schon am 5. Oktober spielen City Calm Down in der Molotow SkyBar, um ihr nagelneues Album “Television” zu präsentieren. Das sind die Herren oben…

Nun ist es da. Und ja, es ist ziemlich gut geworden. “A Picture of Good Health”. Von: Life. Satte zwölf Songs stark, ziemlich böse, ziemlich wild, ziemlich aufregend. Sagen wir. Und sagen auch andere. “Die von düsteren Postpunk-Riffs untermalte Verwundbarkeit erinnert dabei zu Recht an die mittlerweile Mercury Prize-nominierten Idles…

Ob Christian Kjellvander oder Fireside, ob Tiger Lou, Kristofer Aström oder Refused, ob die unterschätzten J Church oder Starmarket – das schwedische Startracks-Label hat in den vergangenen Jahren manch Fußabdruck hinterlassen. Gegründet wurde das Label vor 25 Jahren. Labelgründer Fredrik Holmgren erinnert sich: “Mid 80’s to 93 I ran the…

Wir lehnen uns jetzt mal aus dem Fenster. Am 30. September wird es eine der letzten Möglichkeiten geben, Life im kleinen Rahmen zu erleben, in diesem Fall in der Molotow Sky Bar. Danach werden die vier Engländer durch die Decke gehen. Oder schon gegangen sein. Am 20. September nämlich erscheint ihr…

Diese Münchner. Fußball, Musik, mia san mia. Mia san Exclusive. Mit dem Ziel: “Wir wollen Impulse zur ästhetischen Weiterentwicklung der deutschsprachigen Musik setzen.” Sagen sie und nennen ihren Stil dann direkt mal Post-Pop Soundsystem. Denn nua mia san Exclusive? Klingt jetzt alles, sind wir ehrlich, so semi-sympathisch. Aber, ebenso ehrlich,…

Drei Jahre ist es nun schon her, dass Seratones ihr erstes Album “Get Gone” veröffentlichten, das der Rolling Stone damals als “A fitful collision of punk, soul and jazz echoing out of a shed strewn with whiskey bottles” nannte. Am 23. August nun folgt der Nachfolger mit dem einprägsamen wie…

Sie sind erst zwischen 18 und 24 Jahren jung, haben aber schon Platte und EP draußen, spielten Coachella und Reading, gingen mit Twenty One Pilots auf Tour, zierten die Cover von L.A. Times und L.A. Weekly, waren bei Jimmy Kimmel Live! und haben einen Majordeal in der Tasche. Nicht schlecht,…

Der Schock war groß, die Trauer ebenso. Im November 2015 verstarb überraschend Teenage Bottlerocket-Drummer Brandon Carlisle, Zwillingsbruder von Sänger und Gitarrist Ray Carlisle. Große Kacke! Die Band aber machte weiter, veröffentlichte 2017 das Cover-Album “Stealing The Covers”, unser damaliges Album der Woche. Jetzt kündigen unsere Lieblings-Pop-Punker das erste neue eigene Material seit dem…

Im Juli erschien „Black Wash“ von Pagan, das wahrlich beeindruckende Debüt der australischen Band um Sängerin Nikki Brunnen. Wir machten es zum Album der Woche. Und freuten uns später tierisch, dass die Hassle-Styler damit auch auf Tour kommen und auf dieser bereits am 1. Dezember im Molotow spielen. Siehe hier. Jetzt freuen uns noch mehr, weil…

So. Zwei auf einen Streich. Weil einfach grad zu viel los ist, zu viele tolle Bands kommen, wir zu viele Tickets für euch haben.  Zum Beispiel für die Arkells, die am 18. November im Knust spielen – siehe hier – und hier ihr neues Album “Rally Cry” vorstellen. Das wurde von Eric Ratz (z.B.: Billy Talent) produziert,…