„Ey dieser Laaaaaaance!“. Wer Lance Butters schon kennt, der kennt mit Sicherheit auch seinen gepflegten Flow, seine gerne langgezogenen Sätze und seine arroganten Texte, in denen er über imaginäre Gegner herzieht. Wer den jungen Rapper aus Ulm jedoch noch nicht kennt, sollte dies ab jetzt schleunigst ändern. Seit diesem Jahr ist der, hauptsächlich durchs VBT bekannte, Rapper bei dem Plattenlabel Four Music unter Vertrag und brachte am 12. Juli unter der Obhut des Labels seine zweite Solo EP „Futureshit“ heraus, nur ein Jahr nach seiner ersten Solo Veröffentlichung „Selfish“, die noch in Eigenproduktion erschien.

Sein Markenzeichen war bis vor kurzem die markante „Iron Man“ Maske, welche er jetzt durch eine selbst gestaltete Maskierung ersetzt hat. Diese trägt er zum Schutz seiner Identität, wie er selbst sagt. Und mit dieser neuen Maske ist er jetzt auch erstmals auf einer ausgedehnten Tour in ganz Deutschland live zu sehen. Am 29. November ist er im Rahmen der „Futureshit-Tour“ dann auch in Hamburg zu sehen und beehrt das Indra mit seiner Anwesenheit. Viele seiner Anhänger warten schon seit Jahren darauf, dass Lance Butters endlich die Bühnen der ganzen Republik besucht und in diesem November werden die Fanwünsche endlich erhört.

Concert-News präsentiert das Konzert des Maskenmannes am 29. November und in Kürze werdet ihr bei uns auch Tickets dafür gewinnen können. Wer nicht solange warten und lieber schon Mal auf Nummer sicher gehen möchte, der schaut bei unseren Freunden des Theaterkasse Schumacher vorbei und investiert günstige 12,- € in eines der begehrten Tickets. (fh)

Share.

Leave A Reply

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.