In Zusammenarbeit mit der FREQUENZ III&70 hält euch der Februar wieder ein paar tolle Konzerte bereit, die von Folk, über Electro-Pop und Folktronica mit Hip Hop bis zu Ppychedelic reichen.

Los gehts am 8. Februar mit ANNENMAYKANTEREIT aus Köln, die Folk im Geschwindigkeitsrausch machen, ihr selbstbetiteltes Album live aufgenommen haben und damit ganz sicher ihre Zuhörer in den Bann ziehen und vielleicht ja auch zum Mitwippen bewegen.

Mehr als nur Mitwippen sollte man am 22.Februar bei  Unmap , die aus Bodi Bills Alex Stolze und Mariechen Danz bestehen. Ihr Album “Pressures” erschien bereits letztesn November und auf dem Sinnbus-Geburtstagsfest wurde klar, dass sie mit ihrem fesselnden Electro-Pop und der ebenso fesselnden Stimme von Mariechen die Münder offen stehen lassen.

Diese bleiben hoffentlich auch am 25.Februar bei Blackbird Blackbird offen stehen, denn verträumter Folktronica der sich gerne in Richtung Caribou oder Washed Out bewegt und von digitalen Spielereien a James Blake, Four Tet oder Mount Kimbie lebt, kann so schlecht nicht sein.

Per Anders ist die gemeinsame Band von Jörg Holdinghausen (Tele, Live Band von Wir sind Helden) und Pola Roy (Wir sind Helden) und besticht durch dunklen Psychedelic Folk, der eine knisternde Stimmung erzeugt und gern auch mal die Gänsehaut über den Rücken laufen lässt. Ein Hauchen, ein Flüstern, dazwischen (schräge) Folktöne. Wird gut! Am 28. Februar im Kleinen Donner!

Tickets für die (allesamt von concert-news präsentierten) Spektakel wie immer bei der Ticketkasse unseres Vertrauens (ms)

Share.

Leave A Reply

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.