Da die Zahl der Festivals, auf die man jeden Sommer fahren kann leider begrenzt ist, möchte ich euch bei eurer Entscheidung helfen und euch das Rocken Am Brocken Festival vorstellen, welches dieses Jahr bereits zum achten Mal, mitten im Harz, stattfindet.

Geführte Wandertouren durch die Berg- und Waldlandschaft, ein Freibad, diverse Sport-Veranstaltungen – klingt das nicht herrlich?! Ganz nebenbei spielen dieses Jahr auch ein paar Top-Bands auf dem Rocken Am Brocken Festival.

Auf insgesamt vier Bühnen geben sich vom 31.7 bis zum 2.8 Bands, wie die Blood Red Shoes, Triggerfinger, Adolar, Frittenbude, Findus, Blaudzun oder Lexer die Klinke/Kopfhörer in die Hand. Während die Haupt- und die Zeltbühne tagsüber eine Plattform für handgemachte Musik bieten, erwachen bei Nacht auch der Hexenwald und die Zauberhütte zum Leben um Spielraum zu bieten für die Creme De La Creme der Electro-Szene.

Wer auf gute Musik, unberührte Natur und einen intimen Konzert-Rahmen steht, der sollte sich das Rocken Am Brocken Festival 2014 in Elend bei Sorge definitiv nicht entgehen lassen. (hw)

Share.

Leave A Reply

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.