Ticket-Hotline: 040-343044 (Theaterkasse Schumacher)

SUCHE  

Sad … ellite Stories

Zehn Jahre. Und nicht mehr. Die Satellite Stories lösen sich auf, machen Schluss, möchten nicht mehr. Sich vorher aber noch verabschieden. Am 4. Oktober spielen die Finnen im Nochtspeicher. Eine Best-Of-Show, wie sie angekündigt haben. Macht auf so einer letzten Tour auch Sinn.

ABER: Sie dürfen auch gerne eine Menge neue Songs spielen, denn die Songs des gestern erschienen letzten Albums „Cut Out The Lights“ sind überwiegend ganz schön gut, machen ganz schön viel Spaß. Und besonders live dürften  „Carried Away“ und ganz besonders „Wild Wind“ und „Coupons“ massiv begeistern.

Die Platte, die fünfte der Finnen, ist nicht nur die letzte, es ist auch eine besonders erstellte, die Band produzierte selbst. Satellite Stories dazu: „Die Herausforderung war und ist immens, wir haben alles in diese Platte gesteckt, ein ganzes Jahr daran gearbeitet. Auf diesem Album sind wir zurück zu den Basics gegangen, so wie wir von Anfang an Musik gemacht haben. Zur Inspiration haben wir vier uns irgendwo in der nordischen Landschaft eingesperrt, haben den Fokus auf die Melodien gelegt und uns gefragt, welche Produktion das Beste aus den Songs rausholt.“