Ticket-Hotline: 040-343044 (Theaterkasse Schumacher)

SUCHE  

Chill mal dein Life

Kann man ja einfach mal ausprobieren. Also ließ Nils Wülker im vergangenen Jahr ein paar seiner Shows mitschneiden. „Ich hatte das Gefühl, dass wir an einem guten Punkt sind – die Energie und der Sound waren für uns auf der Bühne ideal. Ich war eigentlich nur neugierig, wie sich die Musik draußen im Saal anhört„, erinnert er sich. Fand er wohl ganz gut, Anfang diesen Jahres nahm er wieder auf. Jetzt gibt’s das Beste daraus auf seinem ersten Live-Album, Ende September erschien „Decade – Live„.

14 Songs sind drauf, davon 11 von „Up“ oder „Down“, dazu „Today’s Gravity“ von „Just Here, Just Now“, „Safely Falling“ von „Safely Falling“ sowie „Stripped“ von „My Game“. Rund? Na ja. Auch wenn Nils Wülker sagt: „Live-Alben sind oft ein Anhängsel. Für mich ist dies aber ein wichtiges und vollwertiges zehntes Album, nicht nur eine Dokumentation, wie das Studiowerk auf der Bühne klingt. Einfach weil dahinter eine für mich wesentliche musikalische Entwicklung steht und die interaktive Live-Seite bisher so eben auch noch nicht auf Album dokumentiert war.“ Aber trotzdem ist das ganz schön gut geworden. Chill mal, mein Freund. Chill dein Life und höre Jazz. Groovt hier ganz ordentlich, macht Spaß, bringt einen runter, aber nicht müde. Kann man sogar zu tanzen. Echt.

Und kann man bald selber erfahren, dann vielleicht mit noch mehr Emotionen während der Songs, am 25. Oktober spielt Nils Wülker im Mojo Club. (mf)