cn_praesentiert21Ian Fisher spielt und spielt und spielt … Nachdem am 16. Januar diesen Jahres sein neues Album Nero veröffentlicht wurde (siehe unsere Rezension), macht der US-Amerikaner Ian Fisher einmal wieder das, was er definitiv am besten kann. Er geht auf Tour und spielt Konzerte. Wobei dieser Zustand eigentlich kaum erwähnenswert ist, denn Fishers gesamtes Leben ist eine Tour. Aber doch fühlt es sich diesmal anders an.

Nicht unbedingt aufgrund der Vielzahl der Konzerte, denn 53 Shows in 3 Monaten sind durchaus nicht unüblich für den Wahl-Berliner und auch nicht durch die Tatsache, dass Fisher jetzt mit 6-köpfiger Band unterwegs ist. Nein, es sind die Reaktionen auf die Konzerte, die sich plötzlich verändert haben. IanFisher_AndreasJakwerth_31BW

Wurde Ian Fisher, trotz seiner bekanntermaßen überragenden Live-Qualitäten bis vor einiger Zeit noch eher sträflich vernachlässigt, was sowohl Live-Berichterstattungen als auch die Anzahl seiner Konzertbesucher anging, gibt es zur Zeit fast keinen Tag, an dem nicht irgendwo im World Wide Web jemand begeistert vom Besuch eines Ian Fisher-Konzerts berichtet. Und dazu vernimmt man plötzlich Begriffe wie “sold out” und Zusatzkonzerte. Das fühlt sich großartig an, denn wohl niemand hat es mehr verdient als dieser Mann. Ob es seinem Mitwirken bei Tour of Tours geschuldet ist, seinem wirklich guten aktuellen Album, oder ob sich jetzt endlich das auszahlt, was Fisher sich in den vergangenen Jahren hart erarbeitet hat? Es ist egal, denn es ist richtig so!

Deswegen freuen wir uns darüber, Ian Fisher am 12.3. in Hamburg im Kukuun präsentieren zu dürfen. Übrigens die letzte Deutschland-Show, bevor Fisher seinem Heimatland einen Kurzbesuch abstattet, um seine erfolgreiche Nero-Tour mit einem Auftritt beim SXSW-Festival in Texas zu krönen. Wir verlosen 2×2 Tickets für die Show im Kukuun. Wer dabei sein möchte, kann unter diesem Link an der Verlosung teilnehmen. Die Teilnahmebedingungen findet ihr hier. Einsendeschluß ist der 11.3. um 18:00 Uhr. Tickets gibt es bei der Theaterkasse Schumacher in Hamburg. (sm)

Share.

Leave A Reply

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.