sigourney-weaversDunkel und Power-Pop. Passt das zusammen? Glaubt man The Sigourney Weavers und ihrem Label Rookie Records, passt das sogar ganz vorzüglich. Die Rookies nämlich verkündeten:

Im Frühling haben sich die fünf Schweden in ein kleines Cottage mitten im Wald außerhalb ihrer Heimat Dalecarlia zurückzogen. Der Mai ist dort in etwa so lieblich und sonnig wie der November in Hamburg. Eine Stimmungslage, die auf Noir Einzug gehalten hat, auch wenn The Sigourney Weavers ihrer fundamentalen Stärke treu bleiben: schnelle, rhythmische, rockige Powerpop-Hits mit Ohrwurmqualitäten.

Und als Beweis schoben sie das gleich ein erstes Video zu “Light Up Dark” hinterher:

Das Album dazu wird “Noir” heißen und bereits am 28. Oktober erscheinen. Live gibt’s The Sigourney Weavers am 10. Dezember im Freundlich und Kompetent. (mf)

 

Share.

Leave A Reply

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.