cn_praesentiert212-e1430068462303Ich schrob Mitte Dezember zuletzt von The Handsome Family und ihrem Konzert am 10. Februar im Knust (concert-news präsentiert). Zudem von einem „Kauz und seiner Käuzin“. Das war unmoralisch und wirkte auf empfindsame Gemüter besitzergreifend. Immerhin aber wenigstens halbwegs gegendert. Beinahe vollkommen ignorierte ich darüber hinaus den Blick auf das wunderschön gelungene Artwork und sein quakendes, possierliches Tierchen. Mitnichten hatten wir alle es ja schon seinerzeit dort mit einer Vogelgattung zu tun. So war das damals im Dezember, als die Sonne zu früh unterging. Das tut sie übrigens immer noch bereits nach ein paar Sekunden auf „Unseen“.

Genauer gesagt gleich in den ersten „Gold“enen Momenten, deren wahre Farbnuancen schon mindestens das Dunkelgrau eines ehrlichen Hamburger Regentages erreicht haben. Fassen wir mein Gefasel mal zusammen: The Handsome Family stehen für Alternativ Country, wie Donald … Duck für Entenhausen. Wer jetzt eine Trump-Metapher befürchtet oder erhofft hatte, darf sie uns an verlosung(at)concert-news.de | Betreff: „Familienduell“ senden und sich damit an der Verlosung sehr rarer Gästelistenplätze beteiligen. Wie jede gute US-Wahl haben natürlich auch wir Teilnahmebedingungen und sicherlich ebenso einen überraschenden Ausgang. (kel)

Share.

Leave A Reply

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.