Ticket-Hotline: 040-343044 (Theaterkasse Schumacher)

SUCHE  

Millencolin? SOS!

Ein Vierteljahrhundert? Eine Band? Hey, die spielen Oldies. Ja, verdammt. Aber mit die geilsten der Welt. Millencolin gründeten sich 1992, bestehen heute noch aus den gleichen vier Kerlen und zocken sich weiter durch die Welt, leben weiter Punk, sind weiter Punk. Old School, mein Freund, Helden, eine Legende? Ja!

Wie man das macht? So, wie man es machen muss. “We’re a band truly formed from respect and understanding for each other and our passion for rock music”, erklärt Millencolin-Sänger und Bassist Nikola Sarcevic. Respekt also. Denn Respekt ist unsere Aufgabe und nicht ‘ne falsche Maske, die ich aufhabe.

Am 15. Februar 2019 erscheint nach vier Jahren das neue Album “SOS”, zwölf Songs stark, beheimatet auf Epitaph und produziert von Sarcevic und Gitarrist Matthias Färm. Mit dem Titeltrack gibt’s den ersten Song schon zu hören. Zu lieben, zu genießen. Killer-Song! Am 24. April 2019 dann folgt die Killer-Show, wir präsentieren euch Millencolin in der kuscheligen Markthalle! (mf)