Ticket-Hotline: 040-343044 (Theaterkasse Schumacher)

SUCHE  

Basement Girls

Im Februar 2016 spielten Basement im Knust und sagten noch während der Show: “Das ist krank, einfach großartig. Das ist die beste Show der Tour.” Siehe hier. Und freue jetzt.

Am 16. Januar präsentieren wir euch die Briten im Logo. Dann gibt es endlich wieder Basement und endlich auch die neuen Songs mal live, die neuen Kracher vom Kracher-Album “Beside Myself“, Indierock, Punkrock, 1990-beeinflusster Emorock mit Jimmy Eat World-Note. Hier läuft “Disconnect”, daneben das Video zu “Be Here Now”. Hymnen? Ja.

Aber als ob das nicht reichen würden, haben sich Basement auch noch zwei vorzügliche Bands mit auf Tour geladen. Zum einen sind Culture Abuse am Start, die manch einer sicher auf dem Hurricane Festival oder als Support von The Bronx ebenfalls im Logo gesehen haben dürfte. Die hier.  Zum anderen spielen auch die sensationellen Muncie Girls am 16. Januar im Logo.  Die haben gerade ihr ebenfalls sensationelles neues Album “Fixed Ideals” releast, auf dem sie auf eine ganz, ganz feine Mische aus Indie, Punk und Pop spielen, wunderbare Lieder wie “Picture Of Health“, hier gibt’s (m)eine Meinung. Hier das ganze Album auf Vinyl.

Und alles zusammen? Verspricht das erste richtig große Highlight 2019 zu werden. Wir präsentieren euch den Abend und werden dafür auch noch mal eine Rutsche Tickets verlosen. Bis dahin: vorfreuen. Und Stiefel putzen. (mf)