Festival-Saison zu Ende? Für’n Arsch, da geht noch was. Zum Beispiel: Rockspektakel, 20. bis 22. September, ein Klassiker, ein Muss, immer eine schöne Sache. Dieses Jahr unter anderem am Start sind Jaya The Cat und dieses Rogers. Im März kam ihr Album “Mittelfinger für immer”, wir kürten es zum Album der Woche und schrieben: “Richtig gut ist ihr neues Album  geworden. Das bereits vierte Album in sechs Jahren übrigens – und vielleicht sogar das beste? Vermutlich schon.” Passend zur Show gibt’s nun ein neues Live-Video. Hier.

Im Januar kommt das nächste Festival-Highlight: Die Persistence Tour gastiert am 15. Januar in der Großen Freiheit 36. Stand jetzt sind die legendären Gorilla Biscuits, die großartigen H2O und die Urgesteine von Agnostic Front. Von denen kommt die demnächst die Dokumentation „The Godfathers Of Hardcore“ und dazu die neue EP “I Remember”. Ein Song daraus: “You’re Gonna Play” und der läuft hier.

Zu einem kleinen Festival ist auch die Tour geworden, die am 8. November im Gruenspan Station macht. Lionheart, Deez Nuts, Obey The Brave, Fallbrawl und Kublai Khan teilen sich die Bühne. Letztgenannte seht ihr auf dem Foto oben, Letztgenannte veröffentlichen am 4. Oktober via Rise Records ihr neues Album “Absolute”. Mit “Self-Destruct” hauen die Texaner einen ersten Song daraus schon vorab raus. Hier. Tickets dort. (mf)

Share.

Comments are closed.