Browsing: Rock Café

Und wir haben es fast verpasst. Schon am vergangenen Freitag hauten die wunderbaren, die tollen, die so großartigen Abramowicz ihre Doppel-EP “Call The Judges & Generation” raus. Ihre – genau – wunderbare, tolle, großartige Doppel-EP “Call The Judges & Generation” raus. Neun Songs sind drauf und jeder berührt, begeistert, haut einen um. Wobei nicht…

Das war knapp. Mit hauchdünnem Vorsprung machten Saosin das Rennen um das Album der Woche. Doch auch Jeff Angell`s Staticland hätten es verdient, ist doch auch ihre neue Platte eine ganz ganz ganz tolle geworden. Am vergangenen Freitag ist ihr selbstbetiteltes Debüt erschienen und Jeff Angell … Moment. Jeff Angell? Genau. Der…

Die Vorfreude ist riesig. Sagten wir ja neulich schon hier in aller begeisterten Ausführlichkeit. Kommenden Samstag ist es endlich soweit und die fantastischen AUTOBAHN aus Leeds kommen zum zweiten Mal nach Hamburg. Wer es laut mag, wer es düster mag, wer Shoegaze mag und wer Britrock mag, sollte sich Samstag…

Autobahn kommen aus Leeds, England. Autobahn haben nichts mit Kraftwerk zu tun. Autobahn machen Post-Punk  mit einer dunklen Grundstimmung. Autobahn sind in vielen Jahren die ersten Vertreter lauter Gitarrenmusik aus UK, denen man das, was sie tun, sofort und ohne Umschweife abnimmt. Autobahn sind laut und direkt. Was kam und…

Man muss die Feste feiern, wie sie fallen – auch wenn es an einem Montag ist. Doch was für ein perfekter Wochenstart für Fans von richtig gutem Indierock: The View beehren uns übermorgen im Rock Café St. Pauli! Zu feiern gibt es nämlich das zehnjährige Bestehen der Band aus dem…

Österreich und Blues? Rock N Roll? Old School? Klar, sicher, geht. The Weight zum Beispiel sind so seine Band, die sich durch die Vergangenheit spielt. Und das ganz schön ordentlich, das sogar richtig gut. “Keep Turning” heißt ihre aktuelle EP, bestehend aus fünf Songs zwischen Classic Rock, Psychedelic und ein…

Manchmal reicht das Label, um eine Band spannend zu finden. In diesem Fall: die Band The Dirty Nil, die auf dem Label Dine Alone Records veröffentlicht. Wie auch Chuck Ragan und At The Drive-In, … And You Will Know Us By The Trail Of Dead, Jimmy Eat World, Marilyn Manson, Quicksand und…

Zuletzt sollte es die Prinzenbar sein, in diesem Jahr ziehen Wille And The Bandits den Kiez hinunter. Ein paar Meter weiter gen Osten und dann weg vom Mainstream abgebogen. In das Rock Café St. Pauli führt der Weg schon am 20. November und das ist auch gut so. Mindestens noch besser:…

20 Jahre ist der Kerl jung. Erst 2o Jahre. Denn er hat bereits vier EPs veröffentlicht, einen Deal mit dem Indie-Giganten Epitaph in der Tasche, spielte die Vans Warpes Tour und steht mit seiner fünften EP in den Startlöchern. Ganz egal, was man von der Musik halten mag: Respekt, junger Mann, das…

Über The Sword haben wir schon gesprochen und dass sie am 30. August im Rock Café spielen haben wir auch gesagt. Genau hier.  LINIE machen den Support und die Band solltet ihr auch kennen und ihr aktuelles Album auch. Doch bei den Hamburger gibt es immer wieder was zu erzählen. Also haben wir ihrem…

Bevor morgen das neue The Sword-Album “High Country” erscheint und bevor sie dieses am 30. August im Rock Café auch live vorstellen, gibt es hier und jetzt schon Tickets für eben dieses Konzert zu gewinnen. Schickt und bis Montag, 8 Uhr, eine Mail mit eurem vollen Namen und dem Betreff…

Was. Wird. Das. Fett. The Sword im Rockcafé St. Pauli. Am 30. August wird der Rock N Roll gefeiert. Und zwar der allerfeinste. Im Gepäck haben die Texaner, die vor einigen Jahren in Hamburg für Metallica eröffnen durften, ihr neues Album “High Country”, das am 21. August erscheint. Erste Songs…

Outen wir uns als Ignorant. Oder so was ähnliches. Denn wenn die Rede von Bands aus Polen war, dann dachte ich immer sofort an Vader. Und irgendwie immer nur an Vader. Jetzt aber macht sich eine Band auf, meinen Horizont zu erweitern. Danke, Jungs. Chemia heißt die Combo, die bereits…

Eben waren sie mit Billy Idol im Stadtpark, am 20. Juli schon kommen The London Souls wieder nach Hamburg, dann ins Rock Café St. Pauli. Und dann ist mit “Here Come The Girls” auch das zweite Album der beiden New Yorker Tash Neal (Gitarre, Gesang) und Chris St. Hilaire (Schlagzeug, Gesang) erschienen.…

Im August letzten Jahres erschien “You Owe Nothing” von Kill It Kid. Und danach ging es damit auf Tour. In Hamburg spielten sie erst das Reeperbahn Festival, im Februar dann supportete man  The Subways. Und am 26. Mai spielen die drei Herren und die eine Damen endlich auch mal als Headliner bei…

Rock N Roll und Schweden. Das passt. Und irgendwo muss da oben ein Nest sein, eine unterirdische Fabrik, eine großes lautes Mysterium. Denn diese Welle ebbt einfach nicht ab, immer wieder tauchen neue Bands auf. Ende vergangenen Jahres zum Beispiel hauten Spiders ihr neues Album “Shake Electric” raus und die…

Es ist noch gar nicht lange her, dass der Ski-King sein “Sketchbook III: New Horizons” veröffentlichte. Wir sprachen hier bereits kurz darüber. Und es dauert nicht mehr lange, bis der gute Mann nach Hamburg kommt und seine neue Versionen von Radioheads “Creep”, New Model Armys “51st State Of America”, Iron Maidens…

Stinken wir Hamburger eigentlich? Sind wir so unfreundlich? Ist das Wetter hier wirklich immer so furchtbar? Es muss einen Grund dafür geben, dass die Berliner Jungs von Kensington Road auch mit zwei, bei Sony Music veröffentlichten, Studio-Alben und über 250 Festival- und Clubshows immer einen großen Bogen um Hamburg gemacht…