Ja, ätzend. “Songs For Imaginative People” erscheint erst am 8. Februar, aber das wird so gut, da überfällt uns die Ungeduld. Darwin Deez kommt/kommen mit einem neuen Album um die Ecke. Und gleich persönlich hinterher. Am 21. Februar ist er/sind sie im Knust und singen “Free“. Bitte klicken und Video gucken.

Und diese Nummer ist nur ein Kracher vom Ganzen, denn dieser Silberling tritt Arsch und streichelt ihn danach wieder munter. Es ist einfach mal ein großes Vergnügen, sich dem Ganzen zu widmen, es zu genießen und zu mögen (und mehr) und vielleicht schnacken wir später noch mal drüber. Dauert ja noch etwas, bis die Platte endlich so wirklich erscheint …(mf)

Share.

Leave A Reply

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.