fettesbrotconcertnewsSind sie wirklich Teenager vom Mars? Das können wir nun nicht beantworten, aber als letzte Instanz weisen wir auf folgendes hin. Ab Donnerstag, den 13. Oktober geht sie nämlich los, die “Gebäck in the days”-Konzertreihe von Fettes Brot. Diese Fete steigt von Donnerstag bis Samstag in Hamburgs Mehr! Theater, also vom 13. – 15. Oktober 2016. Weil wir dieses Mal die Info ein wenig spät aus dem Ofen holen, sind der Freitag und Samstag bereits komplett ausverkauft, aber hier gibt es noch Tickets für den Donnerstag.

Was Euch an diesen Abenden erwartet? Schwer zu sagen, die Jungs sind ja immer für eine Überraschung gut, wie sie bei ihrem letzten Heimspiel bewiesen. Dort zauberten sie kurzerhand als Aftershow-Act Kraftklub aus dem Hut, wenn man das mal nichts ist! Ein bisschen was können wir aber bereits verraten. Hier werden die alten Hits nochmal aufgebacken, es gibt Gutes von Gestern zum vollen Preis. Es wird also ein Rückblick auf die Vergangenheit, genauer gesagt geht es um die Jahre 1992-2000. In dieser Zeit haben die Brote nämlich mit ihren Scheiben “Mitschnacker”, “Auf einem Auge blöd”, “Aussen Top Hits, Innen Geschmack” & “Fettes Brot läßt grüßen” den deutschen Musik-Markt aufgerüttelt.

Und mit diesem Material, das am 21. Oktober mit reichlich Bonus-Zeugs wiederveröffentlicht wird, lassen Doktor Renz, König Boris & Björn Beton das Mehr! Theater beben! Es wird also endlich mehr als “Jein”, “Nordisch By Nature” oder auch nur ein Medley aus alten Stücken live zu hören geben. Genug der kleinen Brötchen! Auf ihrer Seite sprechen sie auch von Überraschungsgästen … wenn das kein Grund ist sich auf die nächsten Tage zu freuen! (rb)

Share.

Leave A Reply

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.